Lexikon

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben aus der Liste aus:
Die entsprechenden Begriffserklärungen werden Ihnen unten alphabetisch angezeigt.
M
M | Maschinenbau
Der Maschinenbau (englisch: mechanical engineering) ist die Königsdisziplin der Ingenieurwissenschaften. Er beschäftigt sich mit dem Bauen von Maschinen aller Art. Ab dem 16. Jahrhundert nahm das technische Wissen rapide zu. Wichtiger Vorreiter hierzu was die Erfindung des Buchdrucks durch Johannes Gutenberg im 14. Jahrhundert. Dadurch war eine Sammlung von Fachwissen und die darauffolgende massenhafte Verbreitung erst möglich geworden. Im 16. und 17. Jahrhundert folgten  große naturwissenschaftliche Entdeckungen. Schließlich wurden auch die ersten komplexeren Maschinen entwickelt. Seit diesem Zeitpunkt hat sich der Mensch immer mehr einfallen lassen um sich von mühsamer Handarbeit zu befreien. So setzt der Mensch seinen Genius mit Vorliebe dazu ein um immer komplexere, bessere und schnellere Maschienen zu erfinden.

Ausbildung Maschinenbau:
Das Studium des Maschinenbaus ist dabei die wichtigste Ausbildung um umfangreiches Fachwissen im Bau von Maschinen, Apparaten und Anlagen zu erhalten.

Literatur:
Eines der ersten Standardwerke im deutsprachigen Raum zum Thema Maschinenbau war das "Handbuch der mechanischen Technologie von Karl Karmarsch. Hierin war das zu seiner Zeit bekannte technische Wissen über Maschinen, Werkzeuge und Verfahren der Fertigungstechnik zusammengestellt.
1876 erstellte Herrmann Fischer das Buch "Werkzeugmaschinen". Es war das erste Buch zu diesem Thema in deutscher Sprache. Vorgestellt werden Maschinen zur Metallberarbeitung, Holzbearbeitung, spanende Maschinen, umformende Maschinen.
Heute sind für den Maschinenbau besonders wichtig:
Dubbel - Taschenbauch für den Maschinenbau (Springer)
Roloff/ Matek Maschinenelemente. Normung, Berechnung, Gestaltung - Lehrbuch und Tabellenbauch
Tabellenbuch Metall (mit Formelsammlung) von Ulrich Fischer
Maschinenelemente. Funktion, Gestaltung und Berechnung. Mit einem Tabellenband mit 325 Tabellen und Diagrammen siwe Berechnungssoftware auf CD-ROM. (von Karl-Heinz Decker und Karlheinz Kabus)
Kraftfahrtechnisches Taschenbuch


Der leichte Einstieg in die Mechantronik (Franzis)
Studienführer Elektrotechnik - Maschinenbau - Verfahrenstechnik (Lexika)
Studienführer Ingenieurwissenschaften (Lexika)

Partner