Lexikon

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben aus der Liste aus:
Die entsprechenden Begriffserklärungen werden Ihnen unten alphabetisch angezeigt.
E
E | Eurologistik
Die Eurologistik bezeichnet die Internationalisierung von Logistiknetzen in Beschaffung und Distribution unabhängig von nationalen Grenzen. Die Gestaltung und Steuerung dieser Netze wurde von einer vorher nationalen Ausrichtung auf ihre europäischen Anforderungen hin optimiert und dabei in der Regel konzentriert. In der Distribution entfielen dadurch in der Regel Lagerstufen und die Anzahl der Standorte im Verteilgebiet ist gesunken.

Partner