Lexikon

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben aus der Liste aus:
Die entsprechenden Begriffserklärungen werden Ihnen unten alphabetisch angezeigt.
B
B | Built-to-Order
Built-to-Order ist eine strategische Entscheidung eines Unternehmens. Dabei wird festgelegt, dass Produkte erst nach Eingang eines Kundenauftrages produziert werden und nicht bereits vorher auf Lager (Built-to-Stock). Damit wird einer unnötigen Kapitalbindung durch Teile, die im Lager liegen, vorgebeugt. Allerdings ist durch Built-to-Order die Reaktionszeit auf einen Kundenauftrag wesentlich größer, als wenn Teile direkt vom Lager ausgeliefert werden könnten. Neben Built-to-Order und Built-to-Stock gibt es auch die Variante Engineer-to-Order.

Partner