Lexikon

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben aus der Liste aus:
Die entsprechenden Begriffserklärungen werden Ihnen unten alphabetisch angezeigt.
A
A | Anlagenbau
Der Anlagenbau ist eng mit dem Maschinenbau verbunden. Während es im Maschinenbau in erster Linie um den Bau einer bestimmten Maschine geht werden im Anlagenbau viele Maschinen, Apparate, technsiche Vorrichtungen, Transportmittel usw. zu einer ganzen Anlage kombiniert. Für den Ingenieur steht dabei weniger die einzelne Maschine / Apparat im Vordergrund sondern die Verkettung technischer Systeme zu einer insgesammt funktionsfähigen Anlage. Der Anlagenbau stellt hohe Anforderung an das Wissen der Anlagenplaner. Sie müssen komplexe technische Vorgänge und Prozesse / Verfahrenstechnik beherschen und systematisch in Pflichtenheften und Anforderungsprofilen aufarbeiten. Die Anlage muss auf alle Erfordernisse hin geplant bzw. entwickelt und gebaut werden. Zu berücksichtigen sind Kundenforderungen, gestzliche Vorgaben (z.B. Arbeitssicherheitsvorschriften) Gefahrenanalysen usw. Der Bau einer Anlage kann Investitionen bis zu mehreren hundert Millionen Euro bedeuten. Ein Beispiele hierfür ist der Anlagenbau für die chemische Industrie.

Partner